Übersicht Übersicht Suchen Suchen Ebene Ebene

Urbane Narrative Urbane Narrative
Menschen, die Projekte machen, sei es im Gemeinschaftsgarten oder in einer offenen Werkstatt, sind immer zugleich auch Stadtmacher*innen. Denn sie entwickeln nicht nur ein eigenes Projekt, sondern treten auf vielfältige Weise mit anderen Stadtbewohner*innen in Beziehung; kooperieren mit Bildungseinrichtungen, diskutieren mit Nachbarn*innen und berichten Kommunalpolitiker*innen oder Journalist*innen über das eigene Tun. Das Webinar beschäftigt sich mit der Bedeutung von Narrativen für Stadtmacher*innen. Wichtig sind dabei die folgenden Fragen: Welche Narrative prägen das Denken und Handeln in Stadtverwaltungen, Kommunalpolitik und Lokalpresse? Welche Möglichkeiten ergeben sich daraus für selbstorganisierte Projekte? Kann man Narrative mitgestalten oder gar initiieren? Und wenn ja, welche Instrumente gibt es dafür? Wie wird man also sichtbar und kann sich Gehör verschaffen.

Zum Videomitschnitt bitte hier entlang

Details zum Download

Dateigröße3.41 MB
Downloads41
Erstelldatum05.03.2020
Änderungsdatum11.03.2020
Geändert voningrid

Download