Es geht in die 2. Runde unserer virtuellen Mittagspause! Thema diesmal wird die

Essbare Stadt Köln sein. Es stellen sich verschiedene Initiativen aus Köln vor und erzählen, wie auch Ihr mitmachen könnt.
Wenn Ihr also am 17. Juni von 12.30 bis 13.30 Uhr dabei sein wollt, dann meldet Euch unter anmeldung@ernaehrungsrat.koeln an, Ihr bekommt die Zugangsdaten dann per Mail zugeschickt.

Die Essbare Stadt Köln – Was ist das und wie kann ich mitmachen?

Mittwoch, 17. Juni 12:30 Uhr – 13:30 Uhr

1. Impuls von Jörn Hamacher – Essbare Stadt (15 Minuten)

2. Vorstellung von 5 Initiativen (jeweils 5 Minuten)
• Gemeinschaftsgarten Neuland
• Der Grüne Leo in Ehrenfeld
• Die grüne Straße in Lindenthal
• Essbares Chorweiler
• Essbares Neubrück

3. Fragen und Diskussion

Hier geht’s zur Facebook-Veranstaltungen: https://www.facebook.com/events/819239708564639/

Der Beitrag 2. Virtuelle Mittagspause “Die Essbare Stadt Köln – Was ist das und wie kann ich mitmachen?” erschien zuerst auf Ernährungsrat Köln.

» Zum Artikel