Dieses Mal waren ein gutes Dutzend GärtnerInnen im Vitalisgarten aktiv. Wir konnten viele Dinge voranbringen und so haben sich die beiden Flächen im Schrebergartengelände sichtlich verändert.

Um 13 Uhr waren bereits Katharina und Volker im Garten aktiv. Zunächst stabilisierten die beiden unser

» Zum Artikel