stadtvonunten.de/

Erst zu unserem Workshop am 04.

Liebe Leute, auf die letzten Meter der Quartiermeister-Abstimmung über 1.000 Euro Projektförderung (http://quartiermeister.org/de/projektfoerderung/) hat unsere *Plangarage* jetzt sogar noch ein

Fein war sie die Demonstration unter dem Titel “Wem gehört die Stadt? – Gegen hohe Mieten und Zwangsräumungen”.

Montag, 25. September 19:00 – 21:00

Bildungswerk Berlin der Heinrich-Böll-Stiftung // Sebastianstr. 21, 10179 Berlin

Steigende Mieten, mangelhafte Fahrradwege, erhöhte Lebenshaltungskosten.

Mietenwahnsinn entsorgen!

Liebe Freunde, liebe UnterstützerInnen,

an dieser Stelle veröffentlichen wir vorab unseren Redebeitrag für die Demonstration „Wem gehört die Stadt? – Solidarisch gegen hohe Mieten & Zwangsräumungen! – Für die Stadt von unten!“ am 9.