Die Universität Augsburg hat sich im Auftrag von Tollwood München und der Schweisfurth-Stiftung mit den versteckten Kosten

unserer Lebensmittel beschäftigt. Das Ergebnis: Es ist / wäre teuer! So würde Fleisch auf Erzeugerebene etwa dreimal so teuer, wenn alle externen Kosten eingepreist wären. Milchprodukte wäre doppelt so teuer. Dr. Tobias Gaugler von der Universität Augsburg fasst [...]

Speiseräume: Stadt/Ernährung.

» Zum Artikel