Heute erscheint der neue Agrar-Atlas der Böll-Stiftung und des BUND. Er zeigt – wie immer aufwendig graphisch

aufbereitet – wo das Geld der europäischen Agrarpolitik hinfließt und welche Auswirkungen das hat. „Der Atlas zeigt aber auch, dass es sich lohnt, für eine bessere, grundlegend andere Agrarpolitik einzutreten. In vielen Ländern der EU wachsen die Bewegungen [...]

Speiseräume: Stadt/Ernährung.

» Zum Artikel