Der Regionalverband Ruhr und die Dortmunder Urbanisten haben gemeinsam die Broschüre „Gemeinschaftsgärten – Wer macht mit?“ herausgegeben.

Im Vordergrund der Veröffentlichung steht die Frage, wie Menschen angesprochen und eingebunden werden können, um Gemeinschaftsgartenprojekte zu unterstützen. Die Broschüre stellt dabei konkrete Methoden vor, mit denen sich Handlungsempfehlungen umsetzen lassen. Dadurch lässt sich auch untersuchen, wie einzelne [...]

Speiseräume: Stadt/Ernährung.

» Zum Artikel