Das Positionspapier wurde vom Runden Tisch Reparatur an die zuständigen Referate im Bundesumweltministerium und Umweltbundesamt sowie an die Mitglieder des Umweltausschusses des Bundestages verschickt. Das Forderungspapier herunterladen

» Zum Artikel