Wir packen an: Der Querbeet Leipzig e.V. reaktiviert die Fläche den ehemaligen, verwilderten Schulgartens der Theodor-Körner-Grundschule. Nahe einer Plattenbausiedlung auf wunderbaren 1300 m² entsteht im nächsten Jahr ein offenerBildungsgarten, der von den Schüler*innen, den Anwohner*innen und Lernenden anderer Bildungseinrichtungen genutzt werden kann. Bei unserem 1. Treffen am Freitag 04.10. ab 14 Uhr und am Samtag, 05.10. ab 11 Uhr, wollen wir gemeinsam mit der Anwohnerschaft den Garten wieder zugänglich machen, um diesen für Bildungsangebote zu öffnen. Wer beim Graben, Roden, Stutzen und Staunen dabei sein will, komme bitte zu folgendem Ort:

Adresse: Schlehenweg 29, Paunsdorf

Wir freuen uns auf dieses Projekt und die Menschen, die ihre Ideen mit uns einpflanzen möchten.

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.

» Zum Artikel