opflanztis_20170727-191042_1
Am 11.09. und 12.09.2017 treffen sich ForscherInnen und Praxisakteure urbaner Landwirtschaft aus dem Globalen Süden und Norden in der Heinrich-Böll-Stiftung in Berlin, um sich über die Themenfelder Ernährungssicherheit & Ernährungssouveränität, Klima & Umwelt, Recht auf Stadt & Zugang zu Ressourcen, Lokales Wirtschaften sowie Bildung und Empowerment auszutauschen.

Die anstiftung ist Mitveranstalterin der von der Grünen Liga Berlin organisierten Tagung mit Teilnehmenden aus vier Kontinenten.
>> hier geht’s zum Programm und zur Anmeldung